Training

Schlechtes Betriebsklima, mangelnde Motivation und überzogene Erwartungshaltungen sind heutzutage
leider weit verbreitet im professionellen Miteinander. Wenn TEAM mit “toll, ein andrer machts” übersetzt wird, dann sind die Leistungsträger von heute die Burn-Out Kandidaten von morgen.

Damit aus der inneren keine tatsächliche Kündigung wird, ist also Handeln angesagt. Weiterbildung ist eine Möglichkeit, fähige Mitarbeiter zu halten und zu motivieren und das beste aus Ihren Führungskräften herauszuholen. Kommunikationstraining bietet die Chance, die Ursachen von etwaigen Konflikten aufzudecken und ihnen den Nährboden zu entziehen.
Das Stichwort von der lernenden Organisation ist in aller Munde. Geben Sie also Ihren Mitarbeitern Futter: Bei interner und externer Konkurrenz und stetigem Wandel von Arbeitswelt und Geschäftsumfeld ist lebenslanges Lernen sinnvoll bis überlebenswichtig und entsprechende Weiterbildungsangebote werden von Arbeitnehmern geschätzt und erwartet.

 

 

 

 

Folgende Schwerpunktthemen und Methoden biete ich in meinen Trainings, Workshops und Seminaren an.
NLP (Neuro Linguistisches Programmieren)
The Work ® nach Byron Katie (‚Gedankenrecycling‘ und Mobbingprävention)
Lichtenberger ® funktionales Stimmtraining nach Gisela Rohmert

Unterthemen NLP und Kommunikationspsychologie
• Authentische Körpersprache
• Aktives Stress- und Emotionsmanagement
• Emotionale Intelligenz
• Kreativitätstechniken
• Fragetechniken, Gesprächsführung und Moderation
• Teilearbeit mit dem inneren Team (intrapersonelle Kommunikation)
• Systemische Arbeit für Teams und Organisationen
• Führungskräfteentwicklung durch Persönlichkeitsentwicklung

Unterthemen The Work
• Aktives Stress- und Emotionsmanagement (‚Yoga für den Verstand‘)
• Konfliktdeeskalation, Mobbingprävention
• ‚Schwierige‘ Kunden und Mitarbeiter

Weitere Themen auf Anfrage

Wie gehe ich vor?
Ich biete aktives, praxisnahes Lernen in Workshopatmospähre.

Die Seminarinhalte werden im Rahmen eines Vorgesprächs zur Auftragsklärung individuell mit dem Auftraggeber zusammengestellt, um Ziele und Fragestellungen gemeinsam zu erarbeiten.
Seminare werden im allgemeinen bei Firmen inhouse durchgeführt. Auf Anfrage lässt sich auch ein Seminar außerhalb des Unternehmens organisieren, um einen nicht-alltäglichen Charakter des Trainings zu gewährleisten. Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.

Mein Ansatz:
Ein gutes Training bietet einen geschützten Rahmen für das Erlernen bzw. das Üben konkreter Fähigkeiten und Fertigkeiten.
Innere und äußere Themen können bei Bedarf und Wille zur Veränderung wirkungsvoll bearbeitet werden.

Ich plädiere für eine weitgehend technikfreie Seminaratmosphäre. Durch die Abwesenheit von Laptops und Handys (zugegebenermaßen zunächst ein Stressfaktor für normalerweise durchgängig erreichbare Leistungsträger) wird es möglich, inneren Abstand vom Tagesgeschäft zu bekommen. Erst dadurch wird ein Blick auf das große Ganze, das Betreten der Lernfelder und die Suche nach den blinden Flecken ermöglicht.

Mein Anspruch an ein erfolgreiches Training ist eine Steigerung der Motivation und eine stärkere Mitarbeiterbindung. Weitere Wirkungen sind die Verbesserung von Betriebsklima und Arbeitseffizienz, also ein fühl- und messbarer Gewinn für Mitarbeiter UND Unternehmen.

Nehmen Sie Kontakt auf für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Bedarfsklärung

Tel 030-7899 2692 oder Handy 0151/6459 5564

oder per Mail an ufi@ulrich-fischer.info